WOHNKAUFHAUS XXXLUTZ

 

KURZBESCHREIBUNG

Das Wohnkaufhaus öffnet sich durch eine geknickte Gebäudekante zur Bahnhofstrasse. Diese städtebauliche Geste soll mit seiner Schaufassade einladend wirken und den Besucher zum Haupteingang führen. Der Kern des Gebäudes wird durch einen Lichthof mit Oberlicht gebildet. Von ihm geht es über Rolltreppen und Panoramalifte bis ins oberste Verkaufsgeschoss mit angegliedertem Restaurant. Die Hauptfassade besteht aus transluzenten PVC beschichtetem Polyestergewebe welche in senkrechten Bahnen in unterschiedlichen Ebenen gespannt werden.

AUFTRAGGEBER

NH Immobilien GmbH, Würzburg

LEISTUNGEN

Leistungsphase 1-3

LEISTUNGSBILD

Gebäude

ORT

Kempten

JAHR

2007-2009